• DeutscherKinderschutzbund

    Kreisverband Soest e.V.

    Wir helfen Kindern

    Wir sorgen mit unserem ehrenamtlichen Einsatz dafür, dass alle Kinder die selben Chancen haben

  • 1

Deutscher Kinderschutzbund

Kreisverband Soest e.V.

  • Der Kinderschutzbund Soest finanziert sich ausschließlich aus Beiträgen der Mitglieder und Spenden. Deshalb sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

  • Du hast Stress mit den Eltern oder in der Schule? Zoff mit Freunden, Probleme mit der Liebe oder Sexualität? Wir helfen dir! Ruf uns an unter der kostenlosen Nummer gegen Kummer

  • Jemand ist Dir zu nahe gekommen oder Du hast Fragen zum Thema sexuelle Gewalt? Wir beraten Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen. Wir helfen auf Wunsch auch anonym.

  • Der Kinderschutzbund Soest finanziert sich ausschließlich aus Beiträgen der Mitglieder und Spenden. Deshalb sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

  • Du hast Stress mit den Eltern oder in der Schule? Zoff mit Freunden, Probleme mit der Liebe oder Sexualität? Wir helfen dir! Ruf uns an unter der kostenlosen Nummer gegen Kummer

  • Jemand ist Dir zu nahe gekommen oder Du hast Fragen zum Thema sexuelle Gewalt? Wir beraten Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen. Wir helfen auf Wunsch auch anonym.

Aktuelle Nachrichten

  • Tag der gewaltfreien Erziehung >

    "Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung.

    Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und

    andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig." (§ 1631 BGB, Abs. 2)

    Dieser Satz im Bürgerlichen Gesetzbuch bringtauf den Punkt, wofür Kinderschutzorganisationen lange gekämpft haben: Die 

    Würde der Kinder ist unantastbar, auch Kinder haben ein Recht auf die Respektierung ihrer Persönlichkeit. Dieses Gesetz wurde im Jahr 2000 vom Deutschen Bundestag beschlossen.Der Deutsche Kinderschutzbund ruft seit 2004 zum "Tag der gewaltfreien Erziehung" auf. Der Tag soll Eltern stärken, ihr Ideal einer gewaltfreien Erziehung Wirklichkeit werden zu lassen, sowie daran erinnern, dass die gesamte

    Mehr lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53

Kinder liegen uns am Herzen

Auch im Kreis Soest erleben Kinder und Jugendliche soziale Ausgrenzung und Gewalt mit all ihren negativen Auswirkungen für den weiteren Lebensweg. Dies wollen wir verhindern. Aus diesem Grund engagieren sich die ehrenamtlichen Mitglieder des Kinderschutzbundes. Wir unterstützen Eltern und Kinder mit verschiedensten Angeboten und unterscheiden dabei nicht zwischen arm und reich. Wir wollen, dass alle Kinder mit gleichen Chancen aufwachsen können.

Hans Meyer, 1. Vorsitzender